Seitenpfad:

Tag der Gebäudereinigung - zu Gast bei Landtagsabgeordneten von Rot-Rot-Grün

©IG BAU
11.06.2019
Juristische Hilfe für ErfurterHandwerker und Reinigungskräfte
Die arbeitsmarktpolitischen Sprecherinnen der Rot-Rot-Grünen Landtagsfraktionen in Thüringen nahmen den Tag der Gebäudereiniger*innen zum Anlass, um sich über die derzeitige Situation in der Branche mit Vertretern der IG BAU auszutauschen.
18 organisierte Betriebsräte der wichtigsten Betriebe der Branche in Thüringen sowie Vertreter der Thüringer Fachgruppenvorstände folgten der Einladung. Informiert wurden die anwesenden Vertreter der Landtagsfraktionen über die derzeitige Tarifrunde zum Rahmentarifvertrag sowie über Probleme in den Arbeitsbedingungen der Gebäudereiniger*innen. Die arbeitsmarktpolitischen Sprecherinnen sicherten zu, die IG BAU bei ihrem Kampf für bessere Arbeits- u. Einkommensbedingungen in der Gebäudereinigung zu unterstützen. Dazu wollen sie weitere Politiker*innen in ihren Landtagsfraktionen gewinnen, die schriftlich mit ihren Namen die Forderungen der IG BAU in der gegenwärtigen Rahmentarifrunde unterstützen.

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag Matthias Hey unterstützt als weiterer Landespolitiker in Thüringen die Forderungen unserer IG BAU in der gegenwärtigen Tarifrunde zum Rahmentarifvertrag für die Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk. Er unterzeichnete dazu eine entsprechende Unterstützer-Karte.