Aktuell im Bezirksverband Erfurt


Ortsverband Bad Berka/Blankenhain zeigt auf der Landesgartenschau Flagge für die IG BAU

Ein Besuch der LGS lohnt sich immer.


© K.S.
Apolda, 30.07.2017
Wie schon zu vor der KV Weimar/Weimarer Land und die Senioren und die FG Grüner Bereich zeigte auch die Ortsgruppe Bad Berka/Blankenhain des BzV Erfurt auf der Landesgartenschau in der „Glockenstadt“ Apolda deutlich die Farben unserer IG BAU

Die Aktivitäten unseres Bezirksverbandes auf der Landesgartenschau in Schmalkalden zum Thema „Faire Arbeit jetzt“ hatten gezeigt, dass es sich lohnt für die Belange der Beschäftigten ein zutreten.
Im Vorfeld der LGS in Apolda wurde deutlich, dass die Verantwortlichen wieder mit der Gewerkschaft BAU zu rechnen haben und deshalb schon bestimmte Kritikpunkte vermieden haben.

Umso wichtiger ist es, dass die Mitglieder der IG BAU dann auch immer mal zur „Kontrolle“ auftauchen.
Diese Aufgabe erfüllten auch die Mitglieder des OV Bad Berka/Blankenhain als sie am 30.7. in „voller Kriegsbemalung“ die LGS besuchten und die Farben der BAU zeigten.

Wie immer wenn der Ortsverband eine Aktion durchführt war bestes Gartenwetter. Auch wenn man nicht auf Schritt und Tritt für Faire Arbeit kämpfen muss, ist ein Besuch der Landesgartenschau für einen Gewerkschafter ein Erlebnis. Hier sieht man was die Kollegen und Kolleginnen aus den Gala-Bau alles bewerkstelligen können.

Auch wenn das Ausstellungsgelände nicht sehr groß ist, so gibt es doch viel zu sehen. Angenehm ist es, dass es viele Sitzgelegenheiten und auch die Möglichkeit zur Einkehr gibt.

Zur "Mittagspause" gab es sogar noch musikalische Umrahmung.