Tarifbewegung - Bezirksverband Erfurt


Auf dieser Seite wird zusammen gefaßt, wo und wie sich die Mitglieder des Bezirksverbandes Erfurt bei den verschiedenen Tarifkämpfen oder Tarifbewegungen eingebracht haben.
Alles über Deinen aktuellen Tarif erfährst Du, wenn Du Dich als Mitglied auf den Seiten des Bundesverbandes der IG BAU einlogst.

Tarifbewegung im Bauhauptgewerbe 2016

weitere Informationen zur Tarifbewegung 2016 findest Du auf der Seite der Branche Bauhauptgewerbe oder im Blog "Wir bauen fürs Leben".

Für die Annahme des Tarifvorschlages

Bauarbeitnehmer der Fa. EUROVIA Erfurt, sowie eine Spezial Firma‎ kämpfen sich durch massiven Felsen! Selbst durch Wind und Wetter lassen sie sich davon nicht abbringen! Das Verhandlungsergebnis ist akzeptabel und sollte angenommen werden. Aber sie sind der Meinung, dass, aufgrund der von Ihnen erbrachten Leistung, Schluss sein muss mit der Lohn Tarifmauer Ost/West ! Denn Wir sind es Wert, dies stellen wir tagtäglich unter Beweis.

Jetzt gilt es das Ergebnis auch in den Firmen mit der richtigen Eingruppierung umzusetzen.

Wir kommen wieder, und wenn es sein muss mit schwerem Gerät! An alle Bauarbeiter draußen, wer wenn nicht Wir?

“ Wenn Dein starker Arm es will, stehen alle Räder still! „

Mitglieder des Bezirksverbandes auf der Demo zur Unterstützung der Tarifverhandlungen im BHG in Wiesbaden am 25.4.2016

Wiesbaden, Montag 25.4. 18:00 Uhr – Eisregen !

Die zur Unterstützung der Verhandlungsdelegation angereisten IG BAU Mitglieder machten Ihre Tarifvorderungen wiederholt gut hör- und sichtbar deutlich. Auch für die „Herren im Hintergund“, unsere Arbeitgebern, konnten die Botschaft gut hören, aber noch haben sie sie noch nicht richtig verstanden!


Aus dem Mund Dietmar Schäfers mussten die Kollegen, darunter eine nicht unwesentliche Delegation aus den SATS-Bezirksverbänden, vernehmen, dass die Arbeitgeber kein besseres Angebot unterbreiten haben.

„Das sehen wir als Konfrontation an!“ – “ Sie wollen es wissen !“ – „Die glauben es nicht, dass die Kollegen in Osten die Schnauze voll haben, und nicht mehr nur für Mindest-Lohn Ost oder West arbeiten wollen!“


„Jetzt ist Schluss! Wenn sie Ärger haben wollen, dann können sie ihn haben.“ Dieses Versprechen gehen wir die Bauarbeitnehmer in SATS gerne ein!

Dass die Herren uns hören, dafür können wir sorgen. Mehr Verstand ist jetzt Sache der Arbeitgeber

Sie haben uns gehört – aber wohl noch nicht verstanden!

Leipzig 21. Februar 2015 - Startsignal für die Tarifrunde 2015

Über 200 Beschäftigte der Glas- und Gebäudereinigung machten am vergangenem Samstag Leipzig zu ihrer Zentrale. Ihr Startsignal für die Tarifrunde 2015 war ein Protestzug durch die Innenstadt von Leipzig.
Unsere Kollegin Heidrun Schuster - Mitglied unseres Bezirksvorstandes und Vorsitzende der Fachgruppe Gebäudereiniger - ist in der ersten Reihe "mittenmang" dabei.
Mehr dazu auf den Seiten der Fachgruppe

Tag der Gebäudereinigung in Chemnitz

Erfurt - 24. März 2014 - 12 Uhr Mittags - Pause - aber nicht in der Tarifauseinandersetzung!

Die Fachgruppe Bauhauptgewerbe des Bezirksverbandes Erfurt organisiert auf einer Straßenbaustelle in Erfurt eine längere Mittagspause für ihre Kollegen und Kolleginnen.

Mehr dazu auf den Seiten der Fachgruppe Bauhauptgewerbe