Arbeitskreis der Senioren - bei uns ist was los!


Info-Veranstaltung: "Pflegefall? …. und plötzlich wird alles anders!"


Erfurt, 20.11.2014
Es geht manchmal ganz schnell und man wird zum Pflegefall oder hat jemand aus der Familie zu pflegen. Der Seniorenarbeitskreis im Bezirksverband Erfurt hatte aus diesem Grund zu einer Informationsbörse eingeladen. 50 Kolleginnen und Kollegen kamen und zu hören, wie man sich rechtzeitig auf einen solchen Fall vorbereiten kann.

Mit Frau Rebekka Mieth und Frau Gabriele Kalb, waren zwei Versicherungsfrauen von der DBV als Gesprächspartner gewonnen worden, die anschaulich die Problematik darlegten. Fragen der Anwesenden wurden ausführlich beantwortet.

Sie erläuterten den „Pflegebegriff“ ebenso wie die gegenwärtigen Möglichkeiten zur Pflegeberatung, die seit dem 01. Januar 2009 bereits gesetzlich geregelt wurde. Die Belastungen der häuslichen Pflege standen ebenso im Fokus wie die Kosten einer stationären Pflegeeinrichtung. Interessant war dabei die Darstellung der Arbeit mit dem „Pflegelotsen“ im Internet (www.pflegelotse.de).
Die Aufklärung zur Antragstellung, der Begutachtung bis hin zu möglichem Widerspruch rundeten die Darlegungen ab.
Als eine Chance die steigenden Kosten der Pflege finanziell absichern zu können wurde in der Beschreibung des „Pflege – Bahr“ gesehen.