Arbeitskreis der Senioren - bei uns ist was los!


Historische Meile Nürnberg

Tagesfahrt am 18. August 2016

Freudenkirche
Freudenkirche © B.U.
nürnberg, 18.08.2016
Zu einem wunderschönen Tagesausflug in die eine halbe Million Einwohner zählende historische Stadt Nürnberg hatten wir eingeladen. 46 Kolleginnen und Kollegen nahmen teil.

Die Geschichte der über 1.000 Jahre alten Stadt wurde durch die Stadtführerin Marianne überzeugend nahegebracht. Viele Informationen über das Herzstück des Römischen Reiches, dem Wahrzeichen der Stadt – die Kaiserburg, der Lorenz- und der Frauenkirche, die berühmten Köpfe der Stadt wie Albrecht Dürer und Hans Sachs, Sehenswürdigkeiten wie den Tiergärtnertorplatz, den Hauptmarkt oder den Henkersteg.
Selbstverständlich wurden die unrühmlichen Ereignisse im Dritten Reich ausführlich dargestellt. Die unfertigen Bauwerke des Reichsparteitagsgeländes und die dazu erschaffenen Aufmarschplätze machten den Größenwahn von Adolf Hitler und der SS-Männer deutlich.
Letztendlich wurde durch den Nürnberger Prozess den Kriegsverbrechern ei n Ende gesetzt.

Fotos Bernd Unbescheid

ehemalige Kongresshalle